Español English

Telekom mit Vertrag

0

In einigen Fällen wird die Deutsche Telekom ihrer hundertprozentigen Tochtergesellschaft Motionlogic GmbH anonymisierte Vertragsdaten (Altersgruppe, Postleitzahl, Geschlecht) zur statistischen Auswertung zur Verfügung stellen. Dauerverträge: Sie und wir können den Vertrag mit Ablauf Ihrer individuellen Rechnungsfrist mit einer Kündigungsfrist von einem Monat ordnungsgemäß kündigen. Die Rechnungsperiode wird auf Ihrer Rechnung angezeigt. Sie können jedoch auch unsere Serviceleitung anrufen, um die relevanten Informationen zu erhalten. Der Tag des Eingangs der Kündigung ist für den Beginn der Kündigungsfrist maßgeblich. Wird die Frist nicht eingehalten, so tritt die Kündigung zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Kraft. So bietet der neue Mobil 5-Tarifplan ab dem 4. Juli 2018 ab 5 Euro/Monat ohne Mindestvertragslaufzeit rumänischen Kunden völlige Freiheit, die nun von UNLIMITED 4G-Daten und UNLIMITED-Nationalen Protokollen profitieren können, die im Abonnement enthalten sind, ohne Verpflichtung, Vertragskündigungsgebühren zu zahlen, wenn der Vertrag gekündigt wird. Bitte informieren Sie uns unverzüglich schriftlich, spätestens jedoch innerhalb von 2 Wochen nach der Änderung, wenn sich Ihre Daten (z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Rechnungsadresse, Firmenregisternummer, Rechtsform) oder Ihre Bankverbindung geändert haben. Verbraucher: Die gesetzlichen Gerichtsplätze gelten für Beschwerden gegen Verbraucher im Sinne des KSchG (Verbraucherschutzgesetz), die ihren Hauptwohnsitz in Österreich haben oder in Österreich beschäftigt sind.

Die Vertragssprache, für alle Bestellungen und für Reklamationen ist Deutsch. Geschäftskunden, die auf Pakete anderer Dienstleister migrieren möchten, können dies tun, sofern ihre Vertragslaufzeiten vorbei sind. Ist die Vertragslaufzeit nicht vorbei, wird dem Geschäftskunden eine Strafgebühr in Höhe von RM 500 berechnet. Bitte beachten Sie: Sie dürfen den Vertrag nur mit unserer Zustimmung an Dritte übertragen. Sie und der neue Kunde haften gesamtschuldnerisch für die folgenden Ansprüche, die vor dem Transfer entstanden sind: «Rumänien ist ein sehr wettbewerbsfähiger Markt, mit einer sehr dynamischen Art und Weise, so wettbewerbsfähig zu bleiben, in diesem Umfeld wettbewerbsfähig zu bleiben erfordert innovatives Denken, Wissen und Zuhören Ihrer Kunden, aber auch Ihrer Teams und dennoch kontinuierliches Scannen der globalen Trends Entwicklung. Mit diesem Ansatz wird die Telekom durch ihre mutigen und innovativen kommerziellen Angebote zur Hauptarchitektur des rumänischen Telekommunikationsmarktes. Unser neues Angebot zeigt heute einmal mehr unser Engagement für die #NETLIBERARE Vision, die darin besteht, den Kunden mit weniger Einschränkungen einfache und attraktive Angebote zu bieten. Der «No Contract»-Plan zeigt, dass wir vertrauen in die Qualität unseres Netzwerks und die Wettbewerbsfähigkeit unserer Angebote. Wir erfüllen heute die aktuellen Kundenbedürfnisse auf dem Mobilfunkmarkt, indem wir ihnen mehr Flexibilität geben und das Gefühl von Starrheit und Freiheitslosigkeit verringern, das bisher für das Postpaid-Segment üblich war», so Frantiéek Mala, Chief Commercial Officer Residential Marketing & National Sales, Telekom Romania. Eine Pauschale für Anrufe in alle Netze (auch Mobilfunknetze) innerhalb Deutschlands kann für zusätzliche 4€ pro Monat gebucht werden (nur für Paket S und M). Das neue vertragsfreie Abonnement für Privatkunden ohne Mindestvertragslaufzeit folgt auf die Ankündigung #Businessliber Angebots vom November 2017 – eine Premiere auf dem lokalen Markt für Kleinunternehmer und kleine und mittlere Unternehmen, bestehend aus der Abschaffung der Mindestvertragslaufzeit und der Vertragsstornomiete für die Kunden des neuen Freedom-Portfolios über 4G unbegrenztes Internet, neben unbegrenzter Sprache und Nachrichten, ab 5 Euro/Monat.